#Lernfroh: Die Instagram-Challenge

Lernen macht dich glücklich und weil du jeden Tag Zeit mit deiner Lernsprache verbringst, möchte ich dich zur Instagram-Challenge einladen.

Eine Challenge, die sowohl bei Lernplan als auch bei Sprachenlust läuft.

Aber jetzt richtig … worum geht es?

Es sind nur noch wenige Tage und genau deswegen solltest du dir die Zeit vom 01. bis zum 28. Februar fett im Kalender markieren.

Denn Lernen ist nie etwas, was du nur alleine machst. Egal ob du verschiedene Bücher benutzt, mit Lernpartnern redest oder jemanden um Hilfe bittest. Lernen ist etwas, was wir gemeinsam tun und was genau von diesem Gemeinsam lebt.

Aus diesem Grund fordere ich dich auf an der Instagarm-Challenge #Lernfroh teilzunehmen.

Jeder Tag im Februar steht unter einem anderen Motto und für dich heißt es, das richtige Bild zu machen und es auf Instagram zu posten (natürlich mit dem Hashtag #Lernfroh). Bestenfalls schreibst du noch eine Kleinigkeit dazu, wenn du möchtest. Falls du kein Instagram hast, kannst du dir entweder einen Account anlegen (und mir folgen) oder du teilst die Challenge einfach auf Facebook, Twitter, Google+ oder sonst wo!

Also los geht’s: Hier sind die Aufgaben:

1. Dein Lernziel für 2017
Was ist dein Ziel für das restlichen 11 Monate? Und wie weit bist du dafür bereits im Januar schon gekommen?
2. Deine Lernsprache
Welche Sprache(n) lernst du überhaupt?
3. Was motiviert dich?
Was motiviert dich jeden Tag, um Fortschritte in deiner Lernsprache zu machen?
4. Das letzte Wort, das du gelernt hast
Welches Wort hast du als letztes im Wörterbuch nachgeschaut und in deine Vokabelkartei mitaufgenommen?
5. Dein Lernplatz
Ob Schreibtisch, Café oder im Garten… wo lernst du am liebsten?
6. Was darf beim Lernen nicht fehlen?
Lieblingsstift? Wörterbuch? Gummibärchen? Was muss unbedingt dabei sein, wenn du lernst?
7. Dein liebster Lernratgeber
Wo holst du dir Lerntipps?
8. Womit lernst du Vokabeln?
Ob Karteikasten, Vokabelheft oder online … womit lernst du deine Vokabeln?
9. Nervennahrung: Lieblingssnack
Was kommt zwischen die Zähne, wenn mal wieder Nervennahrung gebraucht wird?
10. Letztes Buch
Welches Buch hast du zuletzt in deiner Lernsprache gelesen?
11. Lerngruppe oder doch Einzelgänger?
Wie lernst du? Lieber alleine oder doch in einer Lerngruppe?
12. Lieblingsblog
Egal ob Blog über das Thema Lernen oder ein Blog in deiner Lernsprache … welcher gefällt dir am besten?
13. Dein Ziel für diese Woche
Montag und das heißt: Wochenziele festmachen. Was hast du dir vorgenommen?
14. PC oder handschriftlich?
Schreibst du lieber am PC oder mit der Hand?
15. Warum lernst du (eine Sprache)?
Was ist dein Warum? Welchen Grund hast du Zeit ins Lernen zu investieren? Ist es beruflich oder einfach nur zum Spaß?
16. Lernplatz, die zweite
Wenn du nicht am Schreibtisch lernst, wo dann?
17. Letzter Film
Welchen Film hast du zuletzt in deiner Lernsprache gesehen?
18. Welches Ziel hast du erreicht?
Was war das letzte Ziel, das du bei deinem Lernvorhaben erreicht hast?
19. Lernbibel: Dein Wörterbuch N°1
Einsprachig oder zweisprachig? Zeig der Welt dein Wörterbuch!
20. Und danach?
Wie entspannst du nach einem langen Lerntag?
21. Lieblingsautor
Wen liest du in deiner Lernsprache am liebsten?
22. Lieblingslernblog
Wo holst du dir die besten Lerntipps?
23. Letztes Grammatikthema
Welches Grammatikthema hast du als letztes gelernt?
24. Woran erinnerst du dich?
Gutes Essen, die Landschaft oder etwas anderes … zeig der Welt deine Erinnerungen an das Land, dessen Sprache du lernst!
25. Motivierender Instagram-Account
Bei welchem Instagram-Account holst du dir wieder Motivation, wenn du mal einen Durchhänger hast?
26. Bücherregal
Zeig dein Bücherregal mit all seinen (Lern-)Schätzen!
27. Alles geschafft? Belohnung!
Womit belohnst du dich, wenn du dein Ziel erreicht hast?
28. Lieblingswort
Zum Abschluss: Was ist dein Lieblingswort in deiner Lernsprache?

Das sind nun die Aufgaben für die nächsten vier Wochen. Falls du Fragen dazu hast, schreibe einfach einen Kommentar. Ansonsten gilt nur noch eines zu sagen: Viel Spaß beim Fotos machen und beim Teilnehmen an der Challenge #Lernfroh!

Und denk immer daran: Bei jedem Bild muss der Hashtag #Lernfroh in die Beschreibung!

Hast du eine Frage? Ab damit in die Kommentare!

©Titelbild: Pixabay.com (bearbeitet)

Schreibe einen Kommentar

Folge mir auf Facebook!schliessen
oeffnen